Kalender

Mai
25
Sa
Wenn 2 gemeinsam feiern, freuen sich alle
Mai 25 um 18:30 – 23:00

25 Jahre Lorcher Weinjunker, 30 Jahre Geisenheimer Weinreimer
Samstag, 25. Mai 2019 18:30 Weingut Graf von Kanitz, Rheinstraße 49, 65391 Lorch

Liebe Weinfreunde,
im Laufe einer langjährigen Freundschaft wächst man zusammen, man wird vertrauter miteinander, immer mehr gemeinsame Bekannte und Freunde treffen sich bei einer Familienfeier. Lorcher Weinjunker und Geisenheimer Weinreimer sind im Laufe der Jahre zu guten Freunden geworden, deshalb feiern wir unseren „55zigsten“ Geburtstag natürlich zusammen. Eine Feier im Zeichen von gemeinsamem Genuss und Gesprächen.

Wir starten mit einem Sektempfang im Weinkeller des Weinguts Graf von Kanitz in den Abend und halten einen Moment Rückschau, wie unsere Freundschaft entstand, bevor die Feier in der Vinothek des Weinguts, eine Treppe höher, weitergeht.

Wenn zwei Weinfreunde zusammen feiern, dann wird der Weingenuss verdoppelt, sprich Lorcher und Geisenheimer Winzer haben die jeweils besten Weine aus ihren Kellern geholt; die edlen Tropfen werden uns von Thomas Rink und Ayla Serbes vorgestellt.

Für den kulinarischen Genuss sorgt die Küche des Hilchenhauses, die uns mit korrespondierenden Leckereien zu den Weinen verwöhnen wird.

Feiern Sie mit uns
  Donate Krappe                                                          Michaela Eser
– Oberreimer –                                                      – Zeremonienmeister–

Damit wir alle sorglos feiern können, ist ab Geisenheim ein Fahrservice organisiert, bitte kreuzen Sie an, ob und von wo aus, Sie mitfahren möchten (s. unten).

Zum 55zigsten Geburtstag der Lorcher Weinjunker & der Geisenheimer Weinreimer im Weingut Graf von Kanitz, am Samstag, den 25. Mail 2019 um 18:30, melde ich mich/ wir uns an:

40,00 EUR   als Mitglied
45,00 EUR   als Gast

Ich/Wir möchten den Fahrservice in Anspruch nehmen für … Personen; ich/ wir steigen zu am Haltepunkt:

  • Bahnhof Geisenheim
  • Blumenstraße Marienthal
  • Haltestelle Schloßheide, JohannisbergIhr Beitrag umfasst die Begrüßungssekte, mehrteilige Weinprobe, kulinarische Köstlichkeiten, Mineralwasser & Fahrservice.
Jun
29
Sa
Geisenheimer-Weinlagen-Wanderung @ Weinprobierstand Geisenheim
Jun 29 um 13:30 – 18:00

15 Winzer aus Geisenheim, Marienthal und Johannisberg (!) laden am Samstag, 29. Juni, gemeinsam mit den Geisenheimer Weinreimern zur Geisenheimer Weinlagenwanderung ein.

Die Tour „Vom Rhein zum Goetheblick“ führt durch die Weinlagen der Internationalen Stadt des Weines und der Reben. Nach dem Begrüßungssekt am Weinprobierstand am Rhein gibt der Geisenheimer Bürgermeister Christian Aßmann den Startschuss für die Wanderung.

Ab 13.30 Uhr geht es am Schlossgarten vorbei durch Stadt und Hochschule Geisenheim University, über Rothenberg und Morschberg bis zum Goetheblick auf dem Johannisberg.

Entlang der Rebenroute schenken vierzehn Winzer an sieben Stationen je einen Wein aus.

Wolfgang Blum, Rheingauer Kultur- und Weinbotschafter, Bernhard Gaubatz, Mitglied im Vorstand des Ortsvereins der Geisenheimer Winzer und Donate Krappe, Oberreimerin begleiten die Wanderung.

Die Wanderung (12 Kilometer, 100 Höhenmeter) dauert inklusive sieben Probenstopps etwa vier Stunden. Die Teilnahme kostet 15 Euro p.P. (inklusive 1 Sekt, 14 Weine, Mineralwasser, Brot & Geisenheim Glas). Anmeldung ist nicht nötig! Die Tour findet bei jedem Wetter statt. Informationen unter www.geisenheimer-weinreimer.de.

Start: Weinprobierstand am Rheinufer, 15 Euro (inkl. Sekt und Weine, Mineralwasser & Geisenheim Glas)
29.6.2019, 13:30 Uhr
Beitrag: € 15,00

Jul
6
Sa
Sommerfest
Jul 6 um 19:00 – 22:00

Hessischer Sommer – in jeder Himmelsrichtung lecker
Samstag, 6. Juli 2019, 19:00 Sommerfest im Weingut Sohns, Geisenheim

Liebe Weinfreunde,

wenn der Sommer sich verkündet, Rosenknospe sich entzündet, wer mag solches Glück entbehren?“ wir doch sicherlich nicht! Denn ganz getreu der Frage, die einst der Frankfurter Johann Wolfgang von Goethe stellte, wollen wir Geisenheimer Weinreimer das Glück des Sommer-Festes in diesem Jahr nicht missen.

Während unser Sommerwetter in diesem Jahr allmählich südliches Temperaturniveau erreicht, bleiben wir kulinarisch in unserer weiteren Heimat Hessen.

Auf der sonnenverwöhnten und gut beschirmten Terrasse des Weinguts Sohns erwartet uns der herrliche Blick über die Geisenheimer Weinberge bis hinüber nach Rheinhessen.

Wir freuen uns auf den Sommerabend mit Ihnen
 Donate Krappe                                                          Michaela Eser
– Oberreimer –                                                      – Zeremonienmeister–

Jul
19
Fr
Geisenheimer Lindenfest
Jul 19 um 15:24 – Jul 22 um 16:24
Aug
9
Fr
Wein-Studienfahrt zur Südlichen Weinstrasse
Aug 9 um 10:00 – Aug 11 um 11:00

Wein-Studienfahrt (rund um Landau) Südliche Weinstrasse

Okt
19
Sa
Geisenheimer Wein-Reimer-Tag
Okt 19 um 17:30 – 22:00

Investitur und Feiertag mit Fest-Essen zum 30. Jahrestag

Nov
10
So
Geisenheimer Weinpräsentation und Geisenheim Trophy
Nov 10 um 14:00 – 18:00

Bestes aus Geisenheims Weinkellern –

Ein farbenfroher Novembernachmittag

Liebe Weinfreunde der Geisenheimer-Weine,
der November ist als grauer, trauriger Monat verschrien, Nebelschwaden drücken auf die Stimmung, nass-kalte Regentage machen die warme Stube zum beliebtesten Aufenthaltsort. Am Nachmittag der Geisenheimer Weinpräsentation jedoch strahlt die Sonne aus dem Glas, das die Geisenheimer Winzerinnen und Winzer mit dem Besten, was rund um Geisenheim wächst, füllen. Von Ahorn-, Ananas-, Apfel-, Aprikose-, Birne-, Butter-, Bernstein-, Flachs-, Melonen- bis Zitronengelb, von Burgunder-, Cayenne-, Erdbeer-, Himbeer-, Kirsch-, Lachs- bis Zwiebelschalenrot reicht die Farbpalette, mit der in diesem Jahr die Weingüter Dillmann, Dr. Fehlow, Freimuth, Gebrüder Grimm, George, Graf-Müller, Hochschule Geisenheim University, Hof Rheinblick, Klose_Werk2, Sohns, Tannenhof, Trinks-Trinks und die Sektkellerei Bardong dem grauen November zu Leibe rücken.

Das Thema der Geisenheim Trophy, der Blindverkostung, ist im diesem Jahr: ein xxx  des jeweiligen Winzers. Hier gilt es, den persönlichen Lieblingswein aus der Vielzahl der Proben „herauszuschmecken“ und seinen Stimmzettel auszufüllen. Am Ende des Nachmittags, nach der Auswertung aller Stimmen, wartet wieder ein Paket mit allen zur Wahl stehenden Weinen auf den glücklichen Gewinner. Die oder den Glücklichen wird Ayla Serbes, Geisenheimer Weinkönigin, Wein-Reimerin und Fortuna, aus der Lostrommel fischen.

Genießen Sie mit uns das Beste aus Geisenheims Kellern Donate Krappe Michaela Eser
– Oberreimer – – Zeremonienmeister-

Dez
27
Fr
Johannes-Wein-Segnung @ Schlosskirche Johannisberg
Dez 27 um 18:00 – 19:30

… und anschließend (ca. 19:30 Uhr) Jahresausklang und Beisammensein der Geisenheimer Wein-Reimer mit Freunden im Winzerhaus Johannisberg