Baden trifft Württemberg – ein Weinabend mit Freunden

Baden und Württemberg: als Bundesland sind beide Regionen vereint, als Weinanbaugebiete betrachtet handelt es sich jedoch trotz direkter Nachbarschaft um zwei verschiedene Paar Schuhe. Was die beiden Regionen gemeinsam haben und wo vielleicht Unterschiede liegen, dieser Frage wollen wir gemeinsam nachgehen. Stellvertretend für jede Region haben wir eine junge Winzerin und einen jungen Winzer eingeladen, die uns natürlich nicht nur ihre jeweilige Region sondern auch ihre Weingüter, ihre Philosophie und vor allem ihre Weine vorstellen möchten.
Ein verbindendes Element haben wir dabei bereits gefunden und das ist die Freundschaft – gewachsen weder in Baden noch in Württemberg, sondern hier bei uns im Rheingau! Denn sowohl Daniel Rhein vom Weingut Hummel in Malsch im Kraichgau (Baden) als auch Stefanie Schwarz vom Weingut Schwarz in Untertürkheim bei Stuttgart (Württemberg) haben in Gei- senheim studiert. Aus dieser Zeit sind sie einigen von uns JuVinalen noch bekannt und auch wenn beide den Rheingau inzwischen wieder verlassen haben, so sind sie unserer Region und den Menschen dort verbunden geblieben und kehren für einen Weinabend mit Freunden je- derzeit gerne zurück.
Wir möchten Sie einladen, diesen Abend in geselliger Runde zu verbringen und die Besonder- heiten von Baden und Württemberg im Rahmen einer abwechslungsreichen Probe bestehend aus zwölf Weinen und zwei Sekten kennenzulernen. Begleitend zur Probe wird eine Auswahl an Rheingauer Tapas gereicht, leckere regionale Kleinigkeiten, die den Bezug zu unserer Hei- matweinregion unterstreichen.
„Es geht nichts über einen guten Freund! Außer vielleicht ein guter Freund mit einer Flasche Wein.“ In diesem Sinne haben wir gleich zwei gute Freunde eingeladen und sie werden in je- dem Fall die eine oder andere Flasche Wein im Gepäck haben. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Runde erweitern und diesen Abend ganz im Zeichen des Weins und der Freundschaft gemeinsam mit uns genießen.
–  Vorstand der Geisenheimer JuVinalen –

Verbindliche Anmeldung zu Baden trifft Württemberg am Freitag, den 01. Juni 2018
19:00, Kath. Pfarrzentrum, Zollstraße 8, 65366 Geisenheim
melde ich mich/ wir uns verbindlich an
Mitglieder:     34,00 EUR
Gäste:             39,00 EUR
Ihr Beitrag umfasst die Weinprobe (12 Weine, 2 Sekte), Rheingau Tapas und Mineralwasser

Anmeldung bis spätestens Montag, den 28.05.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.